Was sind Pellets?


Holzpellets sind zylinderförmige, gepresste Säge- und Hobelspäne aus naturbelassenem Holz.
Holzpellets weisen eine hohe Energiedichte und niedrigen Wassergehalt auf.
Durch das geringe Lagervolumen von 1,5m / Tonne sind Pellets hervorragend für die Lagerung in Ihrem Keller geeignet.
Der geringere Energieaufwand zur Herstellung und Lieferung gegenüber Heizöl machen Pellets zu einem kostengünstigen und umweltverträglichen Brennstoff.





Warum sind Pellets umweltfreundlich?


Holz steht als nachwachsender Brennstoff in ausreichenden Mengen zur Verfügung. Während des Wachstums eines Baumes nimmt dieser das Treibhausgas Kohlendioxid in sich auf. Bei der Verbrennung von Pellets wird also nur die Menge CO2 freigesetzt, die der Baum bei der Verrottung auch wieder abgeben würde. Zudem wird weniger Feinstaub ausgestoßen, als bei herkömmlichen Holzbrennstoffen.





Sind Pellets sicher?


Pellets sind ein genormter Brennstoff. Das garantiert, dass moderne Pelletheizungen so sicher und komfortabel sind, wie Öl- oder Gasheizungen. Gegenüber fossilen Brennstoffen ist die Lagerung von Pellets weit weniger kritisch. Es gibt keine störende Geruchsentwicklung und auch keine Probleme mit Lecks, oder verunreinigten Tanks.





Weitere Vorteile von Pellets:


  • Mit dem Kauf einer Pelletheizung entschliessen Sie sich zur Unterstützung von heimischen Unternehmen.
  • Sie sind unabhängig von Brennstoffen aus Krisenregionen
  • Geringerer Preis von Holzpellets gegenüber fossilen Brennstoffen zum Heizkostenvergleich


Interessantes


Was sind Holzpellets Warum eine Pelletheizung Downloads und Prospekte Links

Dies ist nur eine Trennlinie zwischen Inhalt und der Seite

Biotherm Pelletheizung - Friedrich Winter Str. 6 - 35630 Ehringshausen - Tel.: 06440 / 929 714



deutsch espanol
webdesign