Pelletkessel SP 15 / 25

Die Lösung für Ihr Pelletlager


für alle gängigen Schnecken und Saugfördersysteme sauber und rasch

Ohne Umbau - das modulare System aus verzinktem Stahlblech




Details


Einen Pellet-Jahresbedarf von drei bis zehn Tonnen kann dieses freistehende, intelligente Baukastensystem mit 48 möglichen Modul-Kombinationen fassen. Das pe-la-modul-system benötigt keine Boden- und Wandbefestigungen. Ideale Abmessungen und schräge Bleche bei Entnahme sorgen für optimalen Pelletsaustrag aus dem Pelletlager.






Weitere Vorteile des pe-la-Modul-Systems


  • Optimale Raumnutzung
  • Keine statischen Probleme
  • Vollkommen trockene Lagerung der Pellets
  • Versetzbar in anderen Raum
  • Flexible Anordnung der Anschlüsse





Baukastensystem für ein Pellet-Jahreslager von drei bis zehn Tonnen Inhalt


Das Baukastensystem besteht aus je zwei Grundmodulen in der Breite und Länge. Die Teile des Baukastensystems sind bei beiden Modulen einsetzbar. Dadurch können 48 unterschiedlich große Pelletlager zusammengestellt werden.


Breite x Länge x Höhe 1) Volumen Pellets entspricht
Öl
Pelletlager
Gewicht
1,5 m x 1,5 m x 2,2 m 4.360 l 2.800 kg 1.400 l 315 kg
1,5 m x 2,0 m x 2,2 m 5.810 l 3.700 kg 1.850 l 398 kg
1,5 m x 2,5 m x 2,2 m 7.270 l 4.700 kg 2.350 l 450 kg
1,5 m x 3,0 m x 2,2 m 8.720 l 5.640 kg 2.800 l 510 kg
1,5 m x 3,5 m x 2,2 m 10.180 l 6.600 kg 3.300 l 595 kg
1,5 m x 4,0 m x 2,2 m 11.600 l 7.500 kg 3.750 l 675 kg
2,0 m x 1,5 m x 2,2 m 5.580 l 3.600 kg 1.800 l 398 kg
2,0 m x 2,0 m x 2,2 m 7.440 l 4.800 kg 2.400 l 490 kg
2,0 m x 2,5 m x 2,2 m 9.300 l 6.000 kg 3.000 l 550 kg
2,0 m x 3,0 m x 2,2 m 11.160 l 7.200 kg 3.600 l 618 kg
2,0 m x 3,5 m x 2,2 m 13.010 l 8.400 kg 4.200 l 700 kg
2,0 m x 4,0 m x 2,2 m 14.870 l 9.600 kg 4.800 l 798 kg

1)Sonderwünsche auf Anfrage.




Weitere Vorteile:


  • Optimale Raumnutzung
    Das Pelletlager aus Blech kann in jedem Raum freistehend - ohne Boden- und Wandbefestigungen - aufgestellt werden. Das Verschrauben der Teile erfolgt mit einfachem Werkzeug von der Innenseite des Pelletlagers. Dadurch ist es möglich das Pelletlager auf kleinstem Raum zu montieren. Ein idealer Aufstellungsraum wäre z.B. der leere Öltankraum; die Modul-Einzelteile benötigen für den Einbau eine Türöffnung von nur 70 x 70 cm.
  • Eine saubere und rasche Lösung
    Es sind keine Bohr-, Stemm-, Maurer- oder Schweißarbeiten notwendig. Das intelligente Baukastensystem ermöglicht eine Anpassung an bestehende Räumlichkeiten. Der Zusammenbau dauert nur einige Stunden und kann selbst oder vom Heizungsinstallateur durchgeführt werden. Durch das Gewicht der Pellets bis 650 kg / m² ist die Belastung der Seitenwände sehr hoch. Mit dem selbsttragenden System gibt es keine statischen Probleme.
  • Funktionalität im Betrieb
    Die vollkommen trockene und staubfreie Lagerung der Pellets ist durch die geschlossene Bauweise gewährleistet. Das Pelletlager hat eine große Tür von 50 x 80 cm für den bequemen Einstieg und ein Schauloch neben den Storz-Kupplungen A/110 für die Kontrolle beim Befüllen. Die Verarbeitung von verzinktem Stahlblech garantiert ausgezeichneten Rostschutz und eine lange Lebensdauer.



Produkte


Pelletkessel SP15 / SP25

Zubehör für Pelletlagerung

Förderschnecken Storz Sets / Wanddurchführung Prallschutzmatte Förderschlauch Sonstiges Pelletlagerzubehör Glühzünder / Zündkeramik EcoTec / Bioline Ersatzteile Sauganlage Staubabscheider Pelletlagerung Wärmespeicher Solarwäme pe-la-Modul Infomaterial anfordern

Dies ist nur eine Trennlinie zwischen Inhalt und der Seite

Biotherm Pelletheizung - Friedrich Winter Str. 6 - 35630 Ehringshausen - Tel.: 06440 / 929 714



deutsch espanol
webdesign